So funktioniert’s

Top Anchor


1. Auswählen

Kategorien

Bei uns gibt’s keine komplizierten Preistabellen. Wir haben drei einfache Preiskategorien für Ski und Snowboards. Kinder von 0 bis 12 Jahren, Jugendliche ab 13 bis 19 Jahre, Erwachsene ab 20 Jahre. Wenn du dein Alter kennst, kennst du dein Preis. Mehr zu den Preisen erfahren.

Mietdauer

Bei uns kannst du zwischen drei unterschiedlichen Mietdauer wählen.


Wochenende


Woche


Saison

Das Abholen resp. Zurückbringen erfolgt am Tag zuvor und danach bei der Miete für eine Wochen oder das Wochenende. Somit kannst du das Equipment bei einer Miete für ein Wochenende also theoretisch für 4 Tage nutzen – wenn du es am Morgen abholst und am Abend zurückbringst.

Bei der sehr beliebte Saisonmiete kannst du uns sagen, ab wann du das Equipment nutzen möchtest. Wir stellen dir auf den Termin dann alles bereit. Die Rückgabe erfolgt nach Saisonende. Wir erinnern dich dann gerne daran. Alles weitere zur Saisonmiete erfahren.

nach oben


2. Personalisieren

Um das beste Equipment für den Fahrer zusammenstellen zu können, benötigen wir ein paar Informationen. Wir haben versucht dies möglichst einfach für dich zu gestallten und auf ein Minimum zu beschränken. Grundsätzlich werden die Angaben benötigt um

Passendes Equipment
Anhand deiner Angaben stellen unsere Experten ein auf deine Grösse, Fahrkönnen und bevorzugtes Terrain zugeschnittenes Set zusammen. Damit auch sicher alles passt, zeigen wir dir, wie du dich am besten vermessen kannst.
Natürlich versuchen wir auch auf deine Farbwünsche einzugehen, damit du auch gut auf der Piste daher kommst!

Richtige Konfiguration
Alle unsere Ski-Einstellungen werden mit dem BFU-Sicherheitstest zertifiziert. Daher sind die persönlichen Angaben zwingend nötig.
Beim Snowboard stellen wir dir die Bindung auf eine Standardposition ein. Solltest du spezielle Wünsche haben oder gar die Winkel kennen, kannst du uns diese im Kommentar angeben.

Wichtig: Die Passform der Schuhe ist für ein tolles Fahrerlebnis essentiell. Daher haben wir bei jeder Pick-up Station wie auch bei der Lieferung alternative Schuhe mit dabei. So kann der Fahrer den Schuh immer kurz anprobieren! Zudem kann das Equipment jederzeit kostenlos ausgetauscht werden. Solltest du Fragen zur Passform haben, kannst du uns jederzeit kontaktieren.

nach oben


3. Bezahlen

Bei uns kannst du ganz einfach mit Visa, Master oder TWINT bezahlen. Die Preise verstehen sich immer inkl. MwSt. Die Verbindung ist mit einem SSL Zertifikat verschlüsselt und so werden deine Zahlungsinformationen sicher übermittelt.

nach oben


4. Abholen / Anprobieren

Unsere Shops führen über 30 Marken ihm Sortiment. 80% des Mietmaterials ist benützt aber top-aktuell und sehr gut gepflegt. Wir haben bei jedem Pick-up wie auch bei der Lieferung alternative Schuhe mit dabei. So kann der Fahrer den Schuh immer kurz anprobieren! Die Passform der Schuhe ist für ein tolles Fahrerlebnis essentiell.

Wie finden wir den passenden Schuh? Stefan und Theo zeigen es dir im kurzen Video!

Pick-Up
Spätestens 1 Tag vor Mietbeginn steht dein Material an der Pick-Up Station bereit. Wir benötigen rund 24 Stunden um das Material bereitzustellen und es in die Pick-Up Stationen zu liefern.

Lieferung
Wir liefern das Equipment idealerweise am Vortag direkt zu dir. Lass uns dazu wissen, ab wann du das Equipment nutzen möchtest. Über die angegebene Telefonnummer werden wir dich für eine Terminvereinbarung kontaktieren.

nach oben


5. Ab in den Schnee!

Jetzt heisst es geniessen!
Sollte mal was nicht passen, kannst du es jederzeit kostenlos umtauschen. Bei Bedarf beraten wir dich im Shop, telefonisch oder über WhatsApp.

Teile deine Freude mit uns auf Facebook oder Instagram: @RNTL.ch

Teile uns jederzeit mit, wie zufrieden du mit RNTL bist und hinterlasse eine Google-Bewertung. Ein Klick oder kurzes Feedback genügt!

nach oben


6. Rückgabe

Du kannst uns das Equipment ganz einfach an den Pick-Up Stations zurückbringen. Beachte dazu die Öffnungszeiten und melde dich falls nötig kurz an. Die entsprechende Info findest du auf Pick-Up Stations.

Natürlich holen wir das Equipment auch wieder bei dir ab, falls wir es geliefert hatten. Kontaktiere uns doch bitte für die Vereinbarung eines Termins.

Bei der Saisonmiete melden wir uns Ende Saison bei dir. Du kannst das Equipment aber auch gerne vorzeitig zurückbringen. Mit RNTL muss du es nicht im Keller verstauen!

nach oben